AschheiMuseum

Archäologie - Geschichte - Heimat

Prof. Dr. C. Sebastian Sommer Foto R. Schleich.jpg(c) BlfD

In Memoriam Prof. Dr. C. Sebastian Sommer

Sebastian Sommer war Abteilungsleiter der Bodendenkmalpflege des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege und ein sehr engagierter Forscher im Bereich der Provinzialrömischen Archäologie. Er setzte sich vehement für die Belange der Bodendenkmalpflege und Archäologie ein, ein kritischer Geist und ein lebhafter, freudiger und konstruktiver Diskussionspartner. In den letzten Jahren war er maßgeblich an den Arbeiten zur Aufnahme des römischen Limes in die UNESCO Weltkulturerbeliste beteiligt. Für Aschheim war er ein wichtiger Unterstützer und Partner in den Belangen der Archäologie. Dem AschheiMuseum war er stets sehr verbunden. Sebastian Sommer ist am 12. Oktober mit nur 65 Jahren plötzlich und unerwartet gegangen - das AschheiMuseum hat einen Freund verloren.

 

Diese Seite teilen